Lesbenfrühling e.V.

Der Verein Lesbenfrühling e.V. wurde gegründet, um das Erfahrungswissen der Orgagruppen zu bündeln und an nachfolgende Orgas weiterzugeben. Dafür bietet Lesbenfrühling den jeweiligen Organisatorinnen eines LFTs verschiedene Workshops an, unterstützt mit Beratung zu allen Fragen rund um das Lesbenfrühlingstreffen und aktualisiert laufend einen Organisationsleitfaden. Die Mitfrauen des Vereins und Spenderinnen finanzieren Reisespesen, da der Verein in bis zu drei Städten gleichzeitig aktiv ist.

Was Lesbenfrühling e.V. macht:

  • Ansprechpartnerin für alte und neue Orgagruppen des Lesbenfrühlingstreffens
  • Organisationsleidfaden, begleitende Workshops zur Organisation eines LFTs oder zu einzelnen Arbeitsbereichen, etwa Vereinsarbeit, Finanzen, Selbstbestimmt u.a.
  • Infopool über Referentinnen, Ständefrauen, Künstlerinnen, Fachfrauen
  • Archiv mit Fotos, Filmen, Berichten, Pressemitteilungen, Materialien etc. für die Bewahrung der Geschichte des Lesbenfrühlingstreffens

Weitere Informationen zum Lesbenfrühling e.V.: https://www.lesbenfruehling.de

«Wir bedanken uns bereits jetzt für die Unterstützung durch den Lesbenfrühling e.V. mit ihren Workshops und offenen Ohren in der Vorbereitung des LFT2021 in dieser schwierigen Planungssituation sowie bei den Orgas der LFTs Göttingen, Köln und dem leider ausgefallenen Heidelberg.»

Translate »