Tag & Abend

Die Orgagruppe schafft Raum für Workshops mit Inhalten aus Praxis und Theorie. Die Themenvorschläge reichen von der Frauen- und Lesbengeschichte der Urzeit über die Frauen- und Lesbenbewegungen bis zum Jetzt: Körper, Musik, JungLesben, Symbole, Kunst, Sport- und Bewegungskultur, Kapitalismuskritik, Armut, unsichere Lebensverhältnisse, Leihmutterschaft, Gesundheit, Therapie, Spiritualität, Internationalismus, Kritik rechter Entwicklungen in Deutschland und anderen Staaten, Arbeits- und Lebensformen, feministisch-lesbische Netzwerke … bis zu trommeln, tanzen und singen. Inhaltliche Differenzen wie Übereinstimmungen zwischen autonomem, separatistischem, radikalem Feminismus und intersektionalem oder queerem Feminismus sollen Platz für respektvollen Austausch finden.

Wir freuen uns sehr, dass die schon traditionelle Safia-Oase zugesagt hat, ihren Raum für uns zu gestalten.
Freut euch auf ein spannendes Tagesprogramm mit Workshops, Panels und Filmen!

Das international gestaltete Abendprogramm lädt zum Lauschen, Lachen, Verweilen und Tanzen ein. Künstlerinnen und DJanes aus Italien, UK, Türkei, Russland und Deutschland stehen auf unserer Wunschliste. Lasst euch überraschen!

Translate »