Teilnehmerinnen

Das LFT2021 ist ein Ort für Lesben aller Generationen, für frauenliebende Frauen – auch wenn es in diesem Jahr virtuell stattfinden wird.

Das LFT ist Zeit-Raum von Lesben für Lesben: Frauenliebende Frauen, Frauen, die lesbisch leben, lesbenidentifizierte Lesben, Late Bloomers, Ur- und Bewegungslesben, Jüdische Lesben, Schwarze Lesben und Lesben of Color, Lesben mit und ohne Kinder, Lesben mit Behinderung, Lesben unterschiedlicher kultureller und sozialer Hintergründe. Wir bieten Schutz und Raum für geflüchtete Lesben, Lesben aus Osteuropa und aus dem globalen Süden. Intersexuelle und detransitionierte Lesben sind ebenso wie Lesben im Coming-out willkommen. Wir freuen uns auf Lesben aus der ganzen Welt als Referentinnen, Handwerkerinnen, Musikerinnen wie Teilnehmerinnen.

Das virtuelle LFT2021 Bremen ist ein Raum für faire, respektvolle und demokratische Begegnung, auch in unterschiedlichen politischen Positionen.

Und um es mit den Worten vom LFT2007 Marburg zu sagen: «Wir schaffen einen Ort einer bestimmten Begegnung, nicht jeder Begegnung.»

Teilen macht Freude!
Translate »