Orga-Infos

Trotz Corona-Pandemie-bedingter Unsicherheiten laufen Planung und Vorbereitung des Lesbenfrühlingstreffens 2021 vom 21. bis 24.5. in Bremen auf Hochtouren.
Es wird ein LFT2021 geben – in welcher Form auch immer. Wir halten euch ab Januar regelmässig auf dem Laufenden, auch auf unserer Facebook-Seite.

Und: No exit but deal – lesbian spring meeting for future:
Spendenaufruf
Das LFT kostet trotz viel ehrenamtlicher Arbeit deutlich über 100.000 €. Für einige Bereiche können wir Anträge z.B. bei Aktion Mensch oder lesbenfreundlichen Stiftungen stellen. Ansonsten finanziert sich das LFT vollständig über Eintrittsgelder. Das LFT2021 stellt sowohl wegen erhöhtem Aufwand für Hygiene- und Raumgestaltungsmassnahmen als auch wegen der notwendigerweise deutlich reduzierten Teilnehmerinnenzahl eine besondere Herausforderung dar. Deshalb bitten wir dich und euch herzlich um Spenden, für die ihr gerne einen steuerabzugsfähigen Spendenbeleg bekommt.

Habt vielen Dank und einen passenden Start ins neue Jahr!

Lesbenfrühlingstreffen/LFT vor Ort e.V.
Sparkasse Bremen
Konto: DE58 2905 0101 0082 7387 33
BIC: SBREDE22XX
Der Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.
Bescheid FA Göttingen, 18.12.2017

Teilen macht Freude!
Translate »